Wissenswertes und Wichtiges

Wissenswertes und Wichtiges



Terminvereinbarungen:

Termine können individuell persönlich und telefonisch an der Rezeption (bitte beachten Sie die Rezeptionszeiten) oder per Mail vereinbart werden.

Terminabsagen:

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir für grundsätzlich für Termine die nicht mindestens 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin storniert werden eine Gebühr im Wert der Behandlung, privat in Rechnung stellen müssen. Termine mit einer Behandlungszeit von 60 Minuten oder länger müssen mindestens 72 Stunden vor dem vereinbarten Termin storniert werden, ansonsten wird auch hier eine Gebühr im Wert der Behandlung, privat in Rechnung gestellt.

Behandlungszeiten:

Wir sind immer bemüht Ihre Termine stets pünktlich einzuhalten. Um Wartezeiten und Verzögerungen zu vermeiden, bitten wir Sie deshalb Ihre Termine ebenso pünktlich wahr zu nehmen.
Die Behandlungszeit beginnt mit der aufgedruckten Uhrzeit. Verspätungen, welche nicht durch uns verschuldet wurden, müssen wir deshalb von Ihrer Behandlungszeit kürzen.

Was Sie zur Behandlung mitbringen sollten:

Zur Erstbehandlung sollten Sie die Verordnung Ihres Arztes für physiktherapeutische Behandlung, so wie eventuell vorhandene Röntgenbilder und Arztbriefe mitbringen.
Zur Behandlung selbst benötigen Sie lediglich bequeme Kleidung.
Handtücher und ein persönliches Behandlungstuch werden von uns gestellt.